Praxisfahrplan - so ist´s richtig 

 

Wir sind bestrebt, einen Besuch bei uns sowohl für Ihr Tier als auch für Sie so angenehm wie möglich zu machen. In der Regel haben Sie bei uns keine Wartezeiten zu befürchten, da eine effektive Organisation dieses verhindert. Wir selbst waren verärgert und frustriert, wenn bei notwendigen Tierarztbesuchen die Wartezeiten 60 Minuten und mehr andauerten (das kennt man auch von vielen Humanmedizinern). 

Das hier oftmals verwendete Entschuldigungsargument "Notfall" zieht spätestens beim dritten Anlauf nicht mehr, hier wird einfach nicht ausreichend organisiert. Wir wollen damit natürlich nicht immer und jedem unterstellen, dass es keine Notfälle gegeben hat, doch es gibt sicherlich "Wartezeitenexperten" wo Sie uns sicherlich aus eigener Erfahrung beipflichten können.

So gibt es bei uns ausgesprochen ideale Praxiszeiten für Berufstätige (Praxiszeiten siehe rechts) Hier ist es sehr empfehlenswert, vorher kurz einen telefonischen Termin zu vereinbaren, da die Fallaufnahme und auch teilweise unsere Therapieansätze zeitaufwendiger sind als die mal schnelle Spritze des Kollegen.

Wir stehen glücklicherweise nicht unter dem wirtschaftlichen Druck, im Minutentakt Patienten bedienen zu müssen, was oft bei neu eingerichteten und mit viel technischem Equipment ausgestatteten Tierarztpraxen anders ist.  

Wenn Sie einen vereinbarten Termin oder eine Therapiesitzung nicht einhalten können, so geben Sie uns kurz telefonisch diese Information, genauso wie Sie "warten" auch wir nicht gerne.

Zum ersten Besuch sollten Sie neben dem Patienten auch möglichst Dokumentationen zur Vorgeschichte/Vorbehandlung mitbringen. Dieses können neben dem Impfpass auch Berichte, med. Bilder, Rechnungen oder Packungsbeilagen verordneter Medikamente sein. Sehr schön ist ein im Vorfeld angefertigter, stichpunktartiger Bericht (Aufzählung) von Ihnen, wo Sie alle Erkrankungen und Entwicklungen notiert haben.

Natürlich kommen wir bei Bedarf auch zu Ihnen nach Hause. Aber bitte bedenken Sie, dass hierdurch zusätzliche Kosten anfallen. Und ob sich Ihr Tier zu Hause im eigenen Revier behandeln lässt, ist ebenfalls unsicher. Bei speziellen Patienten lassen sich vor Ort Termine allerdings nicht verhindern, dieses gilt für Zierfische in Aquarien oder Teichen und größere Tierbestände, die i. d. R. in Außengehegen oder Vollieren leben.

Ihre Tierheilpraxis Materia Medica


 

 

Kontakt:   

Tierheilpraxis Materia Medica

Thomas Freund

Tierheilpraktiker

 

Werner Hellweg 80

44803 Bochum

Telefon:
Fax:
Mobil:

0234 - 978 359 48
0234 - 978 359 49
0172 - 20 74 273

E-Mail:

tierheilpraxis@materia-medica-bo.de

 

Spechzeiten:

Mo-Di-Mi-Fr

10-13 Uhr
16-20 Uhr

Do 

10-13 Uhr

Sa

10-13 Uhr

Und nach Vereinbarung.

 

Um Wartezeiten zu vermeiden bitten wir um eine telefonische Terminabsprache.

 

Hausbesuche nach Vereinbarung.